Deine MyWellness App bei TrainiQ


Download und Anmeldung

  1. Lade dir die MyWellness App auf dein Smartphone. (Google Play Store, Apple App Store)
  2. Schreibe uns eine E-Mail,wir senden dir den Aktivierungslink
  3. Folge (am besten auf deinem Computer) dem Aktivierungslink, den wir dir zugeschickt haben und definiere ein Passwort 
  4. Logge dich in der App mit deiner E-Mail Adresse und dem Passwort ein

Buchen und Verwalten

Du kannst dein Trainingszeitfenster, einen Kurs, oder einen Trainertermin ganz einfach buchen und wieder stornieren.

So einfach geht's:

  1. Wähle auf deiner App 'Termin buchen'
  2. Wähle oben den gewünschten Tag aus (seitlich scrollen)
  3. Tippe das gewünschte Zeitfenster an (nach unten scrollen)
  4. Du kannst optional die Buchung in deinem Kalender eintragen lassen
  5. Falls du die Buchung stornieren möchtest, tippe den gebuchten Termin erneut an

Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne an uns wenden. Viel Spass mit deiner App!

 

 

Outdoor aktivität protokollieren


So einfach geht's:

Variante 1

  1. Öffne die MyWellness App (falls du sie noch nicht installiert hast, folge dieser Anleitung)
  2. Scrolle auf der Frontseite nach unten bis zu Protokollierung der Outdoor-Aktivität
  3. Wähle die Aktivität (Walking, Laufen, Fahrrad)
  4. Starte die Aktivität

Variante 2

  1. Öffne die MyWellness App 
  2. Scrolle auf der Frontseite nach unten bis zu 'Schliessen Sie Apps und Geräte an'
  3. Wähle die Marke deiner Trainingsuhr (Polar, fitbit, Garmin etc.)
  4. Verbinde das Gerät/App deiner Trainingsuhr (mit Account und Passwort deiner Trainingsuhr, das du angelegt hast)
  5. Die Uhr wird mit der App synchronisiert, soblad sie in der Nähe des Smartphones ist

Hat etwas noch nicht geklappt? Wirhelfen dir gerne weiter! 

Zugriff auf dein Trainingsprogramm - im Center, zu Hause und unterwegs


Wo finde ich mein Trainingsprogramm in der App?

  1. Öffne die MyWellness App (wenn du sie noch nicht installiert hast, folge dieser Anleitung)
  2. Zu unterst auf der Frontseite findest du (rechts neben dem 'Haus-Symbol) das Symbol für Pläne, tippe es an
  3. unterhalb des Bildes findest du dein(e) Trainingsprogramm(e),
  4. Falls du mehrere Programme hast, kannst du den Balken zur Seite ziehen und das gewünschte Programm antippen

Wie benütze ich das elektronische Trainingsprogramm im Center?

  1. Öffne die MyWellness App (wenn du sie noch nicht installiert hast, folge dieser Anleitung)
  2. Verbinde dich mit dem kostenlosen W-LAN des Centers (TrainiQ Public, das Passwort findest du am Infoboard)
  3. Aktiviere (unter Einstellungen) Bluetooth, (bei Samsung-Geräten zusätzlich NFT)
  4. Wähle dein Trainingsprogramm und starte es
  5. begib dich zum ersten Gerät, tippe die Übung an und...
  6. ...halte das Smartphon neben dem Geräte-Bildschirm auf das Bluetooth-Signet
  7. die Übung wird dir jetzt am Geräte-Bildschirm angezeigt
  8. bei Übungen ohne Gerät, Übung ausführen und nach Beendigung 'absolviert' antippen

Fragen & Antworten zur Mitgliedschaft im Lockdown


Verlorene Trainingszeit durch Centerschliessung 

 

Erstattet mir das TrainiQ die verlorene Trainingszeit, die durch die Schliessung entsteht?

In den Geschäftsbedingungen wird die Haftung bei Einwirkung von 'höherer Gewalt' ausgeschlossen. Deshalb sind wir grundsätzlich nicht verpflichtet, Teilrückzahlungen oder Zeitgutschriften zu machen. Wir streben aber eine solidarische Lösung an. Konkret heisst das, dass wir den Schaden zu etwa gleichen Teilen auf uns, den Bund/Kanton und die Mitglieder zu verteilen versuchen. 

 

Warum übernimmt das TrainiQ den Schaden nicht alleine? Ihr werdet doch vom Bund/Kanton, Versicherung entschädigt..

Die Entschädigung konnte erst im Februar beantragt werden. Es ist also noch kein Geld geflossen. Die Entschädigung wird, sofern sie in der beantragten Höhe ausbezahlt wird, ein Teil der Fixkosten (Miete, Zinsen, Leasing, Löhne) und nicht den Umsatzausfall vom Herbst und Winter (der 75% des Jahresumsatzes ausmacht!) decken. Wenn es für das TrainiQ die Verpflichtung gäbe, den Schaden der Zwansschliessungungen vollumfänglich zu tragen, würde dies für uns den Konkurs bedeuten.

 

Übernimmt eine (meine) Versicherung den Schaden der ich durch die Centerschliessung erlitten habe?

Private Versicherer bieten Pandemie-Versicherungen an, die jedoch fast ausschliesslich von Betrieben abgeschlossen werden, die mit Lebensmittelverarbeitung zu tun haben. Wir als Fitnesscenter haben keine solche Versicherung. Diejenigen, die sie hatten, wurden im Frühling 2020 einmalig entschädigt. Inzwischen versichert keine private Versicherungsgesellschaft mehr eine Pandemie. Es ist uns nicht bekannt, dass der Trainingsausfall von der eigenen, privaten Versicherung übernommen würde.

 

Kann ich die verlorene Trainingszeit von den Steuern abziehen?

Wir haben keine Informationen, die darauf hindeuten. Wir finden aber, dass dies eine interessante Idee ist.

 

Warum bekomme ich ein Gratis-Traininsmonat erst bei Aboerneuerung?

Die Preise decken die Kosten des Unternehmens während der Laufzeit eines Abos. Jede Zeitverlängerung verringert die Einnahmen während dieser Periode. Durch die Zeitgutschrift im kommenden Abo können die Einbussen auf einen grösseren Zeitraum verteilt werden und das Risiko eines Liquiditätsengpasses unseres Betriebs dadurch reduziert werden. 

 

Wann weiss ich genau, wie viel Einbusse ich durch die Pandemie hatte und ob es sich lohnt ein Abo im Fitnesscenter zu kaufen?

Wir hoffen, dass wir Anfang April wieder öffnen können und die Pandemie dann vorbei sein wird. Die Trainingsausfälle im 2020 betrugen 99 Tage, von denen wir (bei Aboerneuerung) 60 Tage bereits zurück erstattet haben. (oder bei späterer Erneuerung noch zurückerstatten werden) Den Mitgliedern mit Junior-Abo und Lehrling/Studenten-Abo haben wir die volle Zeit zurückerstattet. Wann und wie viel wir von den ersten drei Monaten im 2021, in denen das Center geschlossen bleibt, erstatten können, entscheiden wir bei der Wiedereröffnung und der Auszahlung der Entschädigung von Bund und Kanton. 

 

Warum hat das TrainiQ finanzielle Einbussen bei einer Centerschliessung? Ich habe mein Abo ja schon bezahlt!

Wir haben seit der Eröffnung am 1.12.2019 zwar schon viele Kunden gewinnen können, sind aber noch nicht bei der Anzahl Mitgliedern angekommen, die für einen dauerhaft rentablen Betrieb nötig sind. Deshalb, und weil Abgänge kompensiert werden müssen, sind wir auf einen anhaltenden Zustrom von Neumitgliedern angewiesen. Nur so können wir uns zu einem stabilen Unternehmen entwickeln. Wie schon oben erwähnt, decken die Preise für die Abos eine entsprechende (Lauf-)Zeit ab, in der die Fixkosten gedeckt werden müssen. Diese Zeit kann nicht beliebig verlängert werden, weil Fixkosten eben fix sind, also konstant anfallen.

 

Wann läuft mein Abo aus? Muss ich etwas unternehmen, wenn ich es erneuern will?

Du wirst von uns per Mail und/oder Briefpost informiert, wenn deine Mitgliedschaft ausläuft. Im selben Schreiben erhältst du von uns ein Angebot für ein Folgeabo inkl. Zeitgutschrift für den Trainingsausfall im 2019. Wenn du einverstanden bist, kannst du uns das Angebot unterschrieben zurücksenden und bekommst anschliessend die Rechnung zugeschickt. 

Ende der Mitgliedschaft


Was passiert, wenn mein Abo ausläuft? 

Wann läuft mein Abo aus? Muss ich etwas unternehmen, wenn ich es erneuern will?

Du wirst von uns per Mail und/oder Briefpost informiert, wenn deine Mitgliedschaft ausläuft. Im selben Schreiben erhältst du von uns ein Angebot für ein Anschlussabo (inkl. Zeitgutschrift für den Trainingsausfall im 2019). Wenn du einverstanden bist, kannst du uns das Angebot unterschrieben zurücksenden und bekommst anschliessend die Rechnung zugeschickt.