Lea's One Pot Pasta


Für diese Pasta geben wir alle Zutaten in die Pfanne, garen sie 10 Minuten - fertig! Ein schmackhaftes Gericht wenn es schnell und einfach sein soll.

One Pot Pasta

Dieses Rezept ist:

  • pflanzlich, vegan
  • kann ölfrei zubereitet werden
  • glutenfrei
  • zuckerfrei
  • frei von Eiern, Mais, Raps
  • einfach in der Zubereitung

ZUTATEN FÜR 2-3 PORTIONEN / KOCHZEIT CA. 15 MIN.

  • 200 Linsenspaghetti (oder andere)
  • 150g Champignons, in dicke Scheiben schneiden
  • je 1/2 rote + gelbe Peperoni
  • ca. 120g Zucchini, halbieren und in Scheiben schneiden
     
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 200ml Sojarahm oder selber gemachter Cashewrahm
  • 3 EL Edelhefeflock
  • 2 EL Tomatenpürré
  • 1 1/2 EL Tamari (Glutenfreie Sojasauce)
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 2 EL gehackter Peterli
  • 1 EL gehackter Thymian (auch getrocknet, optional)
  • Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten, ausser Peterli und Rahm, in eine Pfanne geben, umrühren und ohne Deckel 8-10 Minuten köcheln lassen. Danach Rahm unterrühren und mit Peterli bestreuen.

DAZU ESSEN

Salat

GERÄTE

Pfanne, Messer, Schneidbrett 

En Guete! 🙂