Wir halten deine Fortschritte fest

Zu Beginn desTrainings ist es sinnvoll eine Art 'Bestandesaufnahme' deines Körpers zum machen. Bei einer Inbody-Körperanalyse erfährst du, wie sich dein Körper aktuell zusammensetzt und in welchem Verhältnis, Muskel- und Fettmasse zu deinem Gewicht stehen. Nach der Besprechung wirst du verstehen, welche Veränderung wir mit dem Training anstreben und welchen gesundheitlichen Einfluss dies haben wird. Beim halbjährlichen Wiederholen der Messung siehst du direkt, ob der eingeschlagene Weg wirksam ist. Ist der Test erfolgreich, wird dich das dazu motivieren am Ball zu bleiben. Falls nicht, besprechen wir gemeinsam die Gründe und passen dein Training an. 

Ebenso wichtige Werte kann ein Test der Herz-Kreislauf-Leistung liefern. Wenn du z.B. längere Bergwanderungen machen oder schneller Radfahren möchtest, verbesserst du diesen Konditionsfaktor. Dabei absolvierst du auf dem Fahrrad oder einem anderen Ausdauergerät einen ca. 10minütigen Test, bei dem wir den Anstieg deiner Herzfrequenz beobachten und festhalten.

Wie steht es um deine Gesundheit?

Hast du Schmerzen in den Gelenken oder im Rücken? Hast du Operationen hinter dir oder leidest du an einer s.g. chronischen Krankheit? Anhand eines ausführlichen Fragebogens erfassen wir alles, was sich in deinem Körper nicht rund anfühlt.

Dazu gehören, auch Stressbeslastung, chronische Müdigkeit, Menstruations- und Wechseljahrsbescherden, Schlafschstörungen, Kopfschmerzen, Ohrgeräusche, Allergien, regelmässige Harnwegsinfekte, Hauterkrankungen etc. Viele Beschwerden, die du schon als 'normal' oder schicksalshaft angesehen hast, können sich durch einen gesünderen Lebensstil verbessern. Diesen Verlauf möchten wir gerne festhalten.